Feines Shop
Feines Online Shop
Neujahrsfest
Chinesisches Neujahrsfest

Raffiniert-asiatische Rezepte

tschin man jong!

Kimchi-Sommerrollen mit Kokos-Erdnuss-Dip (vegan)

(für 2 Personen)
Kimchi-Sommerrollen mit Kokos-Erdnuss-Dip (vegan)
Für die Sommerrollen 
10–15 gLIEN YING Reis-Vermicelli
75 gLIEN YING Shiitake-Pilze
1 Pck.LIEN YING Reispapier
1 GlasLIEN YING Kimchi
1Karotte
1Avocado
½Gurke
½Paprika
100 gRucola
 
Für den Kokos-Erdnuss-Dip 
4 ELLIEN YING Kokosmilch fettreduziert
2 ELLIEN YING Sojasauce
1Knoblauchzehe
2 cmIngwer-Knolle
1 TLKokosblütenzucker
Saft ½Limette
85 gErdnusscreme

Zubereitung

1. Den Knoblauch und Ingwer schälen. Alle Zutaten für den Dip pürieren bis ein cremiger Dip entsteht. Alternativ den Knoblauch und Ingwer fein gehackt zum Schluss unterrühren. Dip zur Seite stellen.

2. Die Reisnudeln komplett mit heißem Wasser übergießen und ca. 10 Minuten einweichen. Das Wasser abgießen und die Nudeln zum Abkühlen zur Seite stellen.

3. Das Gemüse in längliche Streifen schneiden. Den Rucola waschen und schleudern.

4. Die Shiitake-Pilze in einer Pfanne, bestenfalls ohne Fett, rösten und mit etwas Sojasauce ablöschen. Anschließend kurz anbraten.

5. Das Reispapier vor dem Belegen einzeln in eine Schüssel mit warmem Wasser legen.

6. Anschließend auf einen großen Teller legen und mit etwas Gemüse, Reisnudeln, Rucola, Shiitake und Kimchi mit 1-2 TL Dip belegen. Das Reispapier umschlagen, die Seiten einfalten, zusammenrollen und mit der überlappenden Seite nach unten legen. Diesen Vorgang wiederholen bis die Zutaten aufgebraucht sind.

7. Die Sommerrollen gemeinsam mit dem restlichen Dip servieren und genießen.

 

Ca. 40-50 Minuten | Schwierigkeit Einfach