Feines Shop
Feines Online Shop
Neujahrsfest
Chinesisches Neujahrsfest

Raffiniert-asiatische Rezepte

tschin man jong!

Garnelen-Kokos Curry

(für 2 Personen)
Garnelen-Kokos Curry
400gGarnelen
3Knoblauchzehen gehackt
50mlRINATURA Limettensaft
2 ELLIEN YING Kokosöl
250mlLIEN YING Kokosmilch
400gpassierte Tomaten
EtwasChili
1Zwiebel
2Paprika (rot)
2 ELKokosblütenzucker
1Frühlingszwiebel
Nach BeliebenKoriander
1Tasse Reis

Zubereitung

1. Limettensaft und 1 EL Kokosblütenzucker mischen.

2. Knoblauch hacken. Garnelen mit einem halben TL Salz und etwas Pfeffer, sowie dem Zucker-Limettensaft, den gehackten Knoblauch mischen und 5 Minuten im Kühlschrank marinieren.

3. Reis aufsetzen.

4. Chili, Paprika würfeln und Zwiebel würfeln. Frühlingszwiebel in feine Scheiben schneiden.

5. Kokosöl in einer tiefen Pfanne erhitzen und Zwiebel andünsten, Chili, hinzugeben und kurze Zeit dünsten. Dann die Paprika dazugeben und mit anbraten.

6. Mit Kokosmilch und Tomaten aufgießen, 1 El vom Kokosblütenzucker dazugeben und 10 Minuten köcheln lassen bis alles andickt. Frühlingszwiebel und die Limettensaft Marinade ohne Garnelen hinzu. 2 Minuten köcheln lassen und die Sauce mit mehr Salz und Zucker abschmecken.

7. Garnelen gar ziehen lassen bis sie rosa sind! Gehackten Koriander unterrühren. Mit Reis servieren.