Chinesisches Neujahrsfest
Rezepte

Raffiniert-asiatische Rezepte

tschin man jong!

Sie befinden sich hier:  Start // Rezepte

Fleischbällchen in Sojasauce

1 TLLIEN YING China-Gewürzzubereitung
1 Msp.Lien Ying Knoblauch, gemahlen
1 Msp.LIEN YING Kreuzkümmel, gemahlen
250 gRinderhackfleisch
1Ei
Paniermehl 
Maisstärke 
Salz 
Pfeffer 
LIEN YING Erdnußöl
1gehackte Zwiebel
 
Sauce: 
 
2 ELLIEN YING Ind. Sojasauce würzig (Ketjap Asin)
1 TLLIEN YING Sesamöl
1 TLLIEN YING Sambal Oelek
1 TLSherry
6 ELWasser
1 TLMaisstärke

Zubereitung

Rindfleisch mit Ei und Paniermehl verkneten. Mit Knoblauch- und Ingwerpulver, Salz und Pfeffer abschmecken. Zu kleinen Bällchen formen und in Maisstärke wälzen, dann 2 Minuten fritieren. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. In einer Pfanne Erdnußöl erhitzen. Die Zwiebeln darin glasig dünsten.
Eine Sauce aus Sojasauce, Sesamöl, Sambal Oelek, Sherry und Wasser rühren. Die Sauce und die Fleischbällchen in die Pfanne geben und mit 1 TL Maisstärke binden.
Zum inviduellen Würzen sollten aus unserem fernöstlichen Sortiment Lien Ying Ketjap Asin oder Ketjap Manis und Sambal Oelek bereitgestellt werden. Als Knabberei ausgebackenen Kroepoek (Krabbenbrot) oder Ming-Chips (Garnelen-Chips) reichen.