Chinesisches Neujahrsfest
Rezepte

Raffiniert-asiatische Rezepte

tschin man jong!

Sie befinden sich hier:  Start // Rezepte

Gemüsesuppe mit Mu Err-Pilzen und Reis

(für 4 Personen)
3 ELLIEN YING Mu-Err-Pilze, getrocknet
200 gLIEN YING Bambussprossen-Streifen
1 1/2rote Paprikaschoten
300 gChinakohl
3Zwiebeln
3 ELLIEN YING Erdnussöl
6 ELroher Reis
1 1/2 lRINATURA Gemüsebrühe
6 ELLIEN YING SUSHI LINE Shoyu, japanische Sojasauce
3 ELMAITRE MARCEL trockener Sherry
6 ELobstessig
6 TLSpeisestärke
Salz, Pfeffer 
LIEN YING China-Gewürzzubereitung

Zubereitung

Die Pilze in heißem Wasser 15-20 Minuten einweichen, dann unter fließendem Wasser gut abwaschen. Die Stiele entfehrnen und die Pilze in  Streifen schneiden. Bambussprossen abtropfen lassen und ebenfalls in Streifen schneiden, Chinakohl und Zwiebeln putzen und fein schneiden. Das Gemüse und die Pilze in 1 ½  l Wasser mit einem Brühwürfel und etwas Salz ca. 15-20 Minuten leicht kochen. Dann abgießen und die Gemüsebrühe auffangen. Das Öl in der Pfanne erhitzen. Den Reis darin glasig werden lassen. Mit der Gemüsebrühe aufgießen, zehn Minuten kochen, dann das Gemüse dazugeben. Alles nochmal drei Minuten kochen lassen. Sojasoße, Sherry, Essig und Speisestärke verquirlen. In die Suppe rühren. Einmal aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Chinagewürz abschmecken.