Chinesisches Neujahrsfest
Rezepte

Raffiniert-asiatische Rezepte

tschin man jong!

Sie befinden sich hier:  Start // Rezepte

Reis mit Sojabohnensprosssen und Paprika

(für 4 Personen)
500 gmit Chinagewürz gekochter Reis
LIEN YING China-Gewürzzubereitung
3grüne Paprikaschoten
2rote Paprikaschoten
500 gLIEN YING Sojabohnenkeimlinge
3 ELLIEN YING Erdnussöl
1 TasseRINATURA Gemüsebrühe
3 ELMAITRE MARCEL trockener Sherry
etwas Zucker, Salz, Pfeffer und Paprikapulver 

Zubereitung

Den Reis nach Anleitung kochen. Inzwischen die Paprikaschoten putzen und
vierteln, dabei die Kerne und dicken Rippen entfernen, Paprika in dünne Streifen schneiden. Sojabohnensprossen und Paprika für eine Minute in kochendes Wasser geben. Sofort mit sehr kaltem Wasser abschrecken. Gut abtropfen lassen. In einer Pfanne das Öl erhitzen, Paprika und Sojabohnensprossen hineingeben und unter ständigem rühren zwei Minuten braten. Gemüsebrühe und Sherry dazugeben. Mit Zucker, Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken. Über den Reis geben.