Chinesisches Neujahrsfest
Rezepte

Raffiniert-asiatische Rezepte

tschin man jong!

Sie befinden sich hier:  Start // Rezepte

Rindfleisch- bzw. Tofubällchen

1/2 PackungLIEN YING Mu Err-Pilze
125 gRindfleisch (aus der Hüfte)
1 Scheibegekochter Schinken
50 gLIEN YING Bambussprossen in Scheiben
100-150 gfrischer, geputzter Spinat oder abgetropfte TK-Ware
1Frühlingszwiebeln
2 ELSpeisestärke
2 TLLIEN YING Ingwer, gemahlen
1 TLKnoblauch, gemahlen
3 TLLIEN YING chin. Sojasauce (Sang Chau)
1/2 TLZucker, Pfeffer
1 TLSalz
4 ELMehl
2-3Eier
Semmelbrösel 
LIEN YING Erdnußöl

Zubereitung

Die Pilze nach Packungsanleitung einweichen lassen.
Das Fleisch sehr fein schneiden oder durch den Fleischwolf geben. Das Gemüse und die abgetropften Pilze fein hacken und zu der Fleisch-Farce geben. Die Stärke zum Binden der Farce unterrühren. Die angegebenen Gewürze gut mit dem Fleisch vermengen.
Walnußgroße Bällchen abstechen und zwischen den Händen rund formen.
Die geformten Bällchen in dem Mehl wenden. Anschließend die Bällchen in dem verquirlten Ei eintauchen und dann in den Semmelbröseln wenden.
In einem Wok ausreichend Erdnußöl erhitzen und die Bällchen darin 3-4 Minuten schwimmend goldbraun fritieren.