Chinesisches Neujahrsfest
Rezepte

Raffiniert-asiatische Rezepte

tschin man jong!

Sie befinden sich hier:  Start // Rezepte

Schweinefleisch mit Cashew-Kernen auf süß-saurem Gemüse

4Schweineschnitzel
 
Für die Marinade: 
2 ELLIEN YING Soja-Sauce Sang Chau
1 TLLIEN YING Sambal Manis
2 ELSake (Reiswein)
oder Sherry 
3 ELLIEN YING Abtropfsaft des chinesischen Mischgemüses
2 ELSpeisestärke
 
2 DosenLIEN YING Chinesisches Mischgemüse
250 mlLIEN YING Asia-Fond
ca. 100 mlLIEN YING Süß-Sauer-Sauce
1 gestr. TLLIEN YING 5-Gewürzpulver
1 gestrichener ELSpeisestärke
 
3 ELLIEN YING Erdnußöl
1 TasseCashew-Kerne, ungesalzen
2 TassenLIEN YING Basmati-Reis

Zubereitung

Das Fleisch in Streifen schneiden.
Die Zutaten für die Marinade verrühren und das Fleisch darin mind. ½ Stunde ziehen lassen.
Die Marinade von dem Fleisch abgießen, mit der Stärke bestäuben und gut einarbeiten.
Das abgetropfte Gemüse und den Asia-Fond in einem Topf erhitzen. Die Süß-Sauer-Sauce zugeben und mit dem Gewürzpulver abschmecken.
Die Stärke mit etwas Wasser anrühren und das Gemüse damit andicken.
Das Öl in einer Pfanne erhitzen, bis an einem Holzstab Bläschen aufsteigen. So viel Fleisch in die Pfanne geben, daß der Boden der Pfanne bedeckt ist. Evtl. das Fleisch in mehreren Partien goldbraun braten.
Eine Pfanne ohne Fett erhitzen und die Kerne darin etwas anrösten. Die Cashew-Kerne zu dem Fleisch dekorieren.
Den Reis nach den Angaben auf der Verpackung zubereiten und zu dem Gemüse servieren.