Chinesisches Neujahrsfest
Rezepte

Raffiniert-asiatische Rezepte

tschin man jong!

Sie befinden sich hier:  Start // Rezepte

Fisch-Gemüse-Pfanne mit Mie-Nudeln

(für 4 Personen)
1 Pck.LIEN YING Mu Err-Pilze
2Möhren
1/2Chinakohl (ca. 400 g)
1 DoseMaiskölbchen
500 gFischfilet (z.B. Rotbarsch, Pangasius)
195 mlLIEN YING Asia-Fond
3 ELLIEN YING Erdnussöl
3 TLTamarinden-Paste
1-2 TLLIEN YING THAI STYLE Thai Curry, rot
2 ELLIEN YING THAI STYLE Fisch-Sauce
1 Pck.LIEN YING Instant-Eier-Mie-Nudeln

Zubereitung

Pilze gemäß Packungsanleitung vorbereiten und in Streifen schneiden. Möhren in feine, Chinakohl in mittlere Streifen teilen. Maiskölbchen abtropfen lassen. Fischfilet in Stücke teilen. Asia-Fond in einem Topf erhitzen, Fisch darin ca. 7 Minuten gar ziehen lassen, herausnehmen. Fond aufbewahren.
Öl im Wok oder in einr Pfanne erhitzen. Zunächst die Möhren darin andünsten, dann das übrige Gemüse und die Pilze dazugeben. Unter Wenden einige Minuten mitdünsten, mit dem verbliebenen Fond ablöschen. Mit den Gewürzen und der Fisch-Sauce abschmecken, die Fischstücke vorsichtig unterheben und das Ganze nochmals kurz erhitzen. Nudeln gemäß Anleitung zubereiten und zu der Fisch-Gemüse-Pfanne servieren.