Chinesisches Neujahrsfest
Rezepte

Raffiniert-asiatische Rezepte

tschin man jong!

Sie befinden sich hier:  Start // Rezepte

Japanischer Tempura-Rotbarsch auf süß-saurem Gemüse

(für 4 Personen)
Japanischer Tempura-Rotbarsch auf süß-saurem Gemüse
Für den Teig: 
50 gMehl
50 gSpeisestärke
1/2 TLSalz
1/2 TLBackpulver
125 mlMineralwasser mit Kohlensäure
1 ELMilch
 
Weiterhin: 
600 gRotbarschfilet (alternativ Seelachs, o.ä.)
je 1rote und gelbe Paprikaschote
1mittelgroße Zwiebel
4Ananasscheiben
2 ELLIEN YING Erdnuss-Öl
125 mlLIEN YING THAI STYLE Thai Chilisauce scharf & süß
200 mlLIEN YING Asia-Fond
2 ELLIEN YING SUSHI LINE Su Reisessig
100 gLIEN YING Bambussprossen
1-2 ELLIEN YING SUSHI LINE Japanische Sojasauce Shoyu
EtwasSalz
AußerdemLIEN YING Erdnuss-Öl zum Frittieren
UndSzechuankresse (alternativ Gartenkresse) zum Garnieren
 

Zubereitung

Mehl, Stärke, Salz und Backpulver mischen. Mineralwasser und Milch zufügen und glatt rühren. Teig bis zur Verarbeitung kalt stellen. 

Inzwischen die Paprika waschen, putzen und in Streifen schneiden. Die Zwiebel würfeln. Ananasscheiben vierteln. 

Erdnuss-Öl erhitzen. Paprika, Zwiebel und Ananas darin ca. 3-4 Minuten anbraten. Thai Chilisauce, Asia-Fond und Reisessig unterrühren, aufkochen und auf kleiner Hitze 6-8 Minuten köcheln lassen. Am Ende der Garzeit die abgetropften Bambussprossen zugeben und mit Sojasauce und Salz abschmecken. 

Fisch waschen, trocken tupfen und in ca. 3 cm große Würfel schneiden. Fisch portionsweise durch den Teig ziehen und nach und nach in heißem Erdnuss-Öl schwimmend ausbacken. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. 

Gemüse und Fisch auf Tellern anrichten und mit Szechuankresse servieren. Dazu passt LIEN YING Jasmin-Reis oder Basmati-Reis.

 
 Zubereitungszeit: 35 - 40 Minuten