Chinesisches Neujahrsfest
Rezepte

Raffiniert-asiatische Rezepte

tschin man jong!

Sie befinden sich hier:  Start // Rezepte

Asia-Nudeln mit Omelettestreifen

1Zwiebel
1rote Paprika
200 gStaudensellerie
1 DoseLIEN YING Asiatisches Mischgemüse
250 gLIEN YING Reis-Bandnudeln
2 ELLIEN YING Sesamöl
1 Zehe Thai-Knoblauch
2 ELLIEN YING Indonesische Sojasauce würzig (Ketjap Asin)
2-3 TLLIEN YING THAI STYLE Fisch-Sauce
1-2 TLLIEN YING China-Gewürzzubereitung
 
Für das Omelette: 
 
3Eier
Salz, Pfeffer 
2Frühlingszwiebeln
2 ELLIEN YING Sesamöl

Zubereitung

Zwiebel fein hacken, Paprika und Staudensellerie in Streifen schneiden. Asiatisches Mischgemüse abtropfen lassen. Für das Omelett Eier mit Salz und Pfeffer verquirlen, Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden.
Reis-Bandnudeln nach Packungsanleitung zubereiten. Sesamöl in einem Wok/Pfanne erhitzen, zunächst die Zwiebel darin andünsten, dann Paprika und Staudensellerie unter Wenden in 3-4  Minuten bißfest garen, durchgepreßte Knoblauchzehe und das Mischgemüse zufügen, kurz miterhitzen. Das Gemüse mit Sojasauce, Fisch-Sauce und Chinagewürz abschmecken, beiseite stellen.
Für das Omelette Sesamöl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebelringe hineingeben. Die Eiermasse darüber verteilen und stocken lassen, einmal wenden. Das Omelette in Streifen schneiden.
Gemüse, Reis-Bandnudeln und Omelettestreifen miteinander vermengen und sofort servieren.