Chinesisches Neujahrsfest
Rezepte

Raffiniert-asiatische Rezepte

tschin man jong!

Sie befinden sich hier:  Start // Rezepte

Hähnchengeschnetzeltes, süß-sauer

(für 4 Personen)
7 ELLIEN YING SUSHI LINE Teriyaki - Sauce
1/2 TLSPICE ISLANDS Knoblauchpulver
1/2 TLLIEN YING Ingwer, gemahlen
500 gHähnchenbrustfilet
2 ELLIEN YING Wok- oder Erdnussöl
1 GlasLIEN YING Chop Suey, abgetropft
1 DoseLIEN YING Bambussprossen in Scheiben
1/2 DoseMango-Früchte
6 ELMangosaft
4Lauchzwiebeln
3 ELLIEN YING Süß-Sauer-Sauce

Zubereitung

Teriyaki-Sauce mit Knoblauchpulver und Ingwer verrühren. Fleisch in feine Streifen schneiden, 30 Minuten in der Marinade ziehen lassen. Fleisch abtropfen lassen, Marinade auffangen. Das Öl entweder im Wok oder in der Pfanne erhitzen, das Fleisch  von allen Seiten hellbraun anbraten.

Chop-Suey, abgetropfte Bambusprossen-Scheiben und 3-4  in Streifen geschnittene Mangoscheiben dazugeben. Lauchzwiebeln in feine Streifen schneiden, den weißen Lauch hinzufügen. Mangosaft mit der restlichen Marinade und der Süß-Sauer-Sauce verrühren und unterheben. Aufkochen lassen, mit den grünen Lauchzwiebeln bestreuen. Mit Lien Ying Basmati-Reis oder Lien Ying Mie-Nudeln servieren.